DRS-Vision-Systeme

Die DRS DRIVE ROBOT SYSTEM Software ist seit jeher das Element, das Automazioni Industriali unter den Herstellern von Integrationssystemen für anthropomorphe Roboter hervorhebt.

Das System wurde im Hause entwickelt, patentiert und produziert. Es wird in den Roboteranlagen integriert, damit das Erfassen einer neuen Teilegeometrie durch eine schnelle und einfache Roboterführung ermöglicht wird.   Dadurch wird der zeitliche Aufwand für die Neuteile-Programmierung auf ein Minimum reduziert.

Neben der benutzerfreundlichen und einfachen Bedienung besticht das „DRS“ durch hohe Effizienz und Leistungsfähigkeit, da es unabhängig von unterschiedlichen Lichtverhältnissen, Formen und Bandverschmutzungen das entsprechende Werkstück zuverlässig erkennt.

Heute ist das DRS-Visionssystem das leistungsfähigste Visionssystem auf dem Markt. Vollständig von Automazioni Industriali entwickelt und von unserer R&D-Abteilung fortlaufend aktualisiert und mit der Zeit perfektioniert, bietet es ausgezeichnete Eigenschaften, die sich in Effizienz, Leistung und Bedienerfreundlichkeit umsetzen.

Die Entwicklung ist kontinuierlich (durchschnittlich 2 Aktualisierungen im Monat) und die vorhandenen Funktionen sind das Ergebnis der zunehmend anspruchsvollen Anforderungen unserer Kunden: Wenn Sie ein Problem haben, das auch andere gehabt haben, dann haben wir es wahrscheinlich schon längst gelöst! Sollten Sie eine spezielle Änderung benötigen, können Sie diese direkt mit unseren Entwicklern besprechen und in kürzester Zeit erhalten.

Das Ziel des Teams unserer R&D-Abteilung ist ein Programm, das trotz seiner Vollständigkeit und seiner zahlreichen Funktionen für jeden einfach und intuitiv ist. Wir sind der Meinung, dass eine gute Software keine Bedieneranleitung bedarf, denn wenn sie gut entwickelt ist, „spricht“ sie dieselbe Sprache wie der Bediener.

Das ist unser Ziel, das wir uns ständig vor Augen halten und in das wir einen Großteil unserer Entwicklungsenergie investieren.

Die Software bietet vollständige Integration mit unseren Roboteranwendungen (sie unterstützt Kommunikationstreiber für Roboter Motoman, Stäubli, Comau, Kuka, ABB, Kawasaki, Fanuc).

Verwendung von digitalen Kameras für eine optimale Auflösung der Bilder
Vereinfachte Erstellung von Modellen
Mögliche Erkennung von Logos, Pfeilen, Schriften
Mögliche Erkennung von Oberflächenfehler wie Porosität usw.
Extreme Benutzerfreundlichkeit
Mögliche Steuerung von mehreren Videokameras mit demselben System
Einstellung der Videokameras mit automatischem Verfahren
Mögliche Einstellung des Aufnahmepunkts während des Betriebs
Automatische Einstellung der Bildqualität
Beseitigung von Problemen im Zusammenhang mit der Helligkeit der Umgebung oder den Farben des Teils